Taschen Geschichte. 15./16. Jahrhundert

damen taschen geschichte beuteltasche europa 15. 16. jahrhudert

Taschen Geschichte. 15./16. Jahrhundert

Taschen Geschichte 15./16.Jahrhundert.

„Im 15. Jahrhundert änderte sich die Mode entscheidend: die Kleidung wurde immer üppiger und voluminöser – im Gegenzug dazu wurden die Almosenbeutel und Jagdtaschen zierlicher und mit einem Verschluss ausgestattet, ähnlich den späteren Damentaschen im 19. Jahrhundert. Man trug sie immer noch am Gürtel. Diese Taschen wurden in Deutschland von so genannten Beutlern hergestellt, die schon zu dieser Zeit viele Frauen als Stickerinnen beschäftigten. In Deutschland, Frankreich und England schlossen sich die Beutler zu Zünften zusammen.

Auf dem Ledereinband eines Manuskripts des Nürnberger Taschners Peter Trost aus dem Jahre 1599 sind die damaligen Taschenformen abgebildet.

Im 16. Jahrhundert kam die Mode der eingenähten Taschen auf. Männer trugen ihre Utensilien meist am Körper. Zunächst in einer eingenähten Tasche im Wams, später als Hosensack in den Pluderhosen. Selbst die voluminöse Schamkapsel soll als Aufbewahrungsort verwendet worden sein.

Frauen der Oberschicht und reiche Bürgerinnen trugen weiterhin reich verzierte Beuteltaschen mit Verschluss und vielen Außenbeuteln an einer langen Schnur am Gürtel, oftmals auch zusätzlich ein Etui mit Essbesteck, Schlüssel und Schere.

In der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts richtete sich die vornehme Welt Europas nach der spanischen Hofkleidung mit Reifrock. Damit verschwanden die Beuteltaschen auch bei den Frauen. Nun wurden aus Stoff gefertigte Gewandtaschen, flache Säcke mit einem länglichen Eingriff, unter den Röcken getragen; sie wurden um die Taille gebunden.“

Vergangenheit | Zukunft

Quelle: Ingrid Buresch: Michael Imhof Verlag GmbH&Co.KG. 2008, S. 7.

Visit Shop

Schreibe einen Kommentar

Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen! Sie werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

  • © Accessoires Online Shop. All Rights Reserved.